Einführung eines Punktesystems bei der Zuwanderung

Einführung eines Punktesystems bei der Zuwanderung

Die Jungen Liberalen Hessen sprechen sich für die Einführung eines Punktesystems bei der dauerhaften Zuwanderung aus, um so einen Beitrag zur Deckung des Fachkräftemangels in Deutschland zu leisten. Wer aus wirtschaftlichen Gründen einen Antrag auf Übersiedlung stellt, soll abhängig von dem Abschneiden in einem Punktesystem aufgenommen oder abgelehnt werden. Kriterien in dem Punktesystem sind dabei z.B. Bildungsstand, Sprachkenntnisse, Berufserfahrung, Alter und Stellenangebot des Bewerbers.