Sparzwang auch für öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten

Sparzwang auch für öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten

Die Jungen Liberalen Hessen setzen sich dafür ein, dass die durch die Krise verursachte Finanzmittelknappheit auch zu einem Umdenken in der Ausgestaltung des Rundfunkstaatsvertrages führt. Die Möglichkeit einer Absenkung der Mittel für öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten muss erhalten bleiben und im Zuge der Sparmaßnahmen geprüft und gegebenenfalls durchgeführt werden.